ARQUINT Immobilien AG     Champatsch Immobilien SA

Immobilien im Unterengadin

Ich kaufe mir ein Engadinerhaus 
oder worauf lasse ich mich ein, wenn ich im Engadin ein historisches Gebäude erwerbe und umbauen will?.

Du hast Dich ins Unterengadin verliebt! 
Bei jeder sich bietenden Gelegenheit spazierst Du durch diese wunderbaren, historisch wertvollen Dorfkerne mit den gut erhaltenen Engadinerhäusern, die nach dem Dreissigjährigen Krieg, also vor fast vierhundert Jahren entstanden sind. 
Immer wieder hältst Du in Gedanken verloren vor einem solchen Gebäude inne und überlegst, wie es wohl damals gewesen sein musste, in diesen wuchtigen Behausungen die kalten Winter zu verbringen. 
Du ertappst Dich bei der Frage, ob dieses Engadinerhaus, vor welchem Du stehst, noch bewohnt sein mag. 
In Dir keimt der Wunsch, Dich vertiefter in diese Materie ein zudenken, vielleicht gar, ein solches Objekt zu erwerben. 
Das vorliegende Buch will Dir aufzeigen, worauf Du Dich einlassen würdest, solltest, ja müsstest, wenn Du diesen Gedanken weiterspinnen willst.

Das Buch ist im BoD-Verlag erschienen und kann hier bestellt werden. Noch einfacher ist es, sie besuchen unseren traditionellen Bücherladen am Stradun (direkt bei der Credit-Suisse) hier in Scuol, dem <Chantunet da Cudeschs> am Stradun 297. Hier finden Sie nicht nur mein Buch, sondern eine grosse Auswahl an romanischer und regionaler Literatur. Telefon 081 864 94 30.